Adamzik, Kirsten: Fachsprachen: Die Konstruktion von Welten. Tübingen: Narr Francke Attempto, 2018. – 978-3-8252-4962-5. 357 Seiten, € 26,90.

Translated title of the contribution: Adamzik, Kirsten: Languages for Specialisations. : The Construction of Worlds.

Research output: Contribution to specialist publicationBook/Film/Article reviewpeer-review

3 Downloads (Pure)

Abstract

Um unsere Zugehörigkeit zu bestimmten Schichten, Gruppen, Zirkeln, Genossenschaften oder Vereinen unter Beweis zu stellen, haben wir schon immer auf
die Macht der Sprache gesetzt. So verwundert es nicht, dass Fachsprachen in
einem fachlich begrenzbaren Kommunikationsbereich als linguistische Mittel verwendet werden, um Kompetenz und Affinität zu signalisieren und fachspezifische
Kontexte präzise und effizient zu benennen.
Translated title of the contributionAdamzik, Kirsten: Languages for Specialisations. : The Construction of Worlds.
Original languageGerman
Pages149-151
Number of pages3
Volume49
No.2-3
Specialist publicationInformationen Deutsch als Fremdsprache
PublisherDe Gruyter Oldenbourg
Publication statusPublished - 2022

Fingerprint

Dive into the research topics of 'Adamzik, Kirsten: Languages for Specialisations. : The Construction of Worlds.'. Together they form a unique fingerprint.

Cite this